South Africa - Lotto



Neueste Gewinnzahlen

Mittwoch 28 Feb. 2024
  • 11
  • 12
  • 14
  • 18
  • 20
  • 48
  • 32
Jackpot
R28.000.000


Gewinnquoten - 28 Feb. 2024

Anzahl Richtige Quoten Gewinne
Match 6 R0 0
Match 5 + Bonus R0 0
Match 5 R5.717,8 45
Match 4 + Bonus R1.908,5 107
Match 4 R123,5 2,777
Match 3 + Bonus R90,5 3,296
Match 3 R50 50,585
Match 2 + Bonus R20 34,181
Total Winners R0 90,991

Häufig und selten gezogene Zahlen

Die am häufigsten gezogenen Lotto Zahlen
14
Ziehung 69 Zeiten
vor 36 Tagen
24 Jan. 2024
13
Ziehung 68 Zeiten
vor 22 Tagen
07 Feb. 2024
46
Ziehung 68 Zeiten
vor 19 Tagen
10 Feb. 2024
50
Ziehung 68 Zeiten
vor 43 Tagen
17 Jan. 2024
1
Ziehung 67 Zeiten
vor 12 Tagen
17 Feb. 2024
42
Ziehung 67 Zeiten
vor 8 Tagen
21 Feb. 2024
22
Ziehung 17 Zeiten
vor 110 Tagen
11 Nov. 2023
Die am wenigsten oft gezogenen Lotto Zahlen
40
Ziehung 43 Zeiten
vor 82 Tagen
09 Dez. 2023
5
Ziehung 46 Zeiten
vor 8 Tagen
21 Feb. 2024
21
Ziehung 48 Zeiten
vor 36 Tagen
24 Jan. 2024
2
Ziehung 49 Zeiten
vor 5 Tagen
24 Feb. 2024
7
Ziehung 49 Zeiten
vor 5 Tagen
24 Feb. 2024
19
Ziehung 50 Zeiten
vor 22 Tagen
07 Feb. 2024
18
Ziehung 3 Zeiten
vor 131 Tagen
21 Okt. 2023
Die Statistiken werden seit dem Jahr 2019 bis zur letzten Ziehung zur Verfügung gestellt,


Online-Lottoanbieter

Vom Lotto Guru empfohlen

Lotto

„Lotto“ ist das bedeutendste Lottospiel in Südafrika.

Die Ziehungen finden zweimal pro Woche statt, und zwar jeden Mittwoch und Samstag jeweils um 20:56 Uhr Lokalzeit. Die Ziehungsergebnisse werden kurz danach in nationalen Fernsehen aber auch Online veröffentlicht. Der Ticketannahmeschluss ist mit 20:30 Uhr festgesetzt, und kurz nach der Ziehung der Gewinnzahlen können die ersten Lottotickets für die nächste Runde abgegeben werden.

Ein „Lotto“-Ticket kostet 5,00 ZAR. Um bei der Ziehung teilnehmen zu können, müssen Sie neben dem Einsatz auch sechs Zahlen zwischen 1 und 52 selbstständig auswählen, oder Sie verwenden die „Quick Tipp“- Funktion, die Ihnen die Gewinnzahlen zufällig zusammenstellt.

Lotto Plus 1 und Lotto Plus 2 können zusätzlich jeweils um 2,50 ZAR gespielt werden. Bei dieser Spielart werden dieselben Zahlen bei einer zweiten Ziehung noch einmal verwendet, um nochmals die Möglichkeit zu bekommen, weitere Geldpreise zu gewinnen.

Es gibt auch eine „Abo-Funktion“, die sich „Advance Play“ nennt, und die es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ermöglicht, an mehreren Ziehungen gleichzeitig teilzunehmen und so die Gewinnchancen zu maximieren, weil dadurch keine einzelne Spielrunde verpasst werden kann.

Jackpot

„Lotto“ hat eine garantierte Höchstgewinnsumme pro einzelner Ziehung von 2 Millionen ZAR.

Bei „Lotto“ gibt es keine Jackpot oder Rollover-Obergrenze. Das bedeutet natürlich, dass die Gewinnbeträge auch in enorme Höhen klettern können.

Die höchsten Gewinne, die jemals bei „Lotto“-Jackpots eingefahren wurden:

  • 110 Millionen ZAR am 27. Jänner 2018.
  • 58,3 Millionen ZAR am 24. April 2013.
  • 44,7 Millionen ZAR am 15. Februar 2003.

Alle diese Rekordgewinne wurden von mehreren Ticketinhabern eingefahren. Der höchste jemals von einer einzelnen Person gewonnene Jackpot war am 8. März 2006, als sich der glückliche Gewinner über 34,3 Millionen ZAR freuen durfte.

Die Gewinnchancen und die Gewinnhöhen

Die Wahrscheinlichkeit, um den „Lotto“-Jackpot zu knacken, liegt bei 1 zu 20.358.520. Die Gewinnchancen sind eigentlich der Gewinnhöhe entsprechend, jedoch bieten andere Lottospiele wie beispielsweise „South African Powerball“ viel größere Gewinnsummen an.

Gewinne können in acht verschiedenen Gewinnrängen eingefahren werden.

Gewinnränge Übereinstimmende Zahlen Gewinnchance Gewinnchance in %
1 6 1 zu 20.358.520 0,000005
2 5 & Bonuszahl 1 zu 3,393,087 0,00003
3 5 1 zu 75.402 0,001
4 4 & Bonuszahl 1 zu 30.161 0,003
5 4 1 zu 1.371 0,07
6 3 & Bonuszahl 1 zu 1.028 0,09
7 3 1 zu 72 1,39
8 2 & Bonuszahl 1 zu 96 1,04

Auszahlungen und Steuern

Die Spielerinnen und Spieler haben die Möglichkeit die Gewinne bis zu 365 Tage nach der Ziehung einzufordern. Für alle, die in Südafrika eines der vielen Lottoangebote spielen, ist wichtig zu wissen, dass die unterschiedlichen Lotto-Angebote auch unterschiedliche Auszahlungsfristen haben.

Die Gewinne beim südafrikanischen Lotto werden ausschließlich als Pauschalbetrag ausbezahlt, und sind zu 100 % steuerfrei; alle Spielerinnen und Spieler, die aus dem Ausland an den Ziehungen teilnehmen, sollten jedoch die lokalen Steuergesetze im Heimatland überprüfen. Nur so können Sie herauszufinden, ob die eingefahrenen Gewinne auch zu Hause deklariert werden müssen.

Wer darf an „Lotto“ teilnehmen?

Die Spielerinnen und Spieler müssen mindestens 18 Jahre alt sein , um beim „südafrikanischen Lotto“ teilnehmen zu dürfen.

Die einzelnen Tickets können bei den autorisierten Lotteriestellen, die in ganz Südafrika zu finden sind, auf der offiziellen Webseite oder über die offizielle App gekauft und gespielt werden.

Und all jene, die sich nicht in Südafrika aufhalten, können mittels Lotto-Vermittlern an den einzelnen Ziehungen teilnehmen

Die Geschichte vom südafrikanischen „Lotto“

Die erste Ziehung fand am 2. März 2000 statt. Damit ist dieses Lottoangebot die am längsten laufende Lotterie Südafrikas.

Bis 2001 fand pro Woche nur eine einzige Ziehung statt. Seit damals sind es zwei. Außer dieser Änderung in der Ziehungsfrequenz hat es keine Veränderungen im Spielablauf bei „Lotto“ gegeben.