Vereinigten Staaten - Mega Millions



Neueste Gewinnzahlen

Dienstag 28 Mai 2024
  • 12
  • 18
  • 48
  • 57
  • 62
  • 4
Megaplier: 5
Jackpot
489.000.000$

Top-Jackpot diese Woche

1 Tag 18 h : 09 m : 14
Spiel Mega Millions aus Vereinigten Staaten


Gewinnquoten - 28 Mai 2024

Anzahl Richtige Quoten Gewinne
5 of 5 + Megaball 489.000.000$ 0
5 of 5 1.000.000$ 0
4 of 5 + Megaball 10.000$ 10
4 of 5 500$ 368
3 of 5 + Megaball 200$ 994
3 of 5 10$ 23,983
2 of 5 + Megaball 10$ 22,304
1 of 5 + Megaball 4$ 176,348
Megaball Only 2$ 434,246
5 of 5 with Megaplier 5.000.000$ 0
4 of 5 + Megaball with Megaplier 25.000$ 2
4 of 5 with Megaplier 2.500$ 105
3 of 5 + Megaball with Megaplier 1.000$ 260
3 of 5 with Megaplier 50$ 6,081
2 of 5 + Megaball with Megaplier 50$ 5,663
1 of 5 + Megaball with Megaplier 20$ 45,894
Megaball Only with Megaplier 10$ 112,720

Häufig und selten gezogene Zahlen

Die am häufigsten gezogenen Mega Millions Zahlen
3
Ziehung 49 Zeiten
vor 69 Tagen
22 März 2024
15
Ziehung 47 Zeiten
vor 27 Tagen
03 Mai 2024
20
Ziehung 47 Zeiten
vor 55 Tagen
05 Apr. 2024
8
Ziehung 46 Zeiten
vor 9 Tagen
21 Mai 2024
17
Ziehung 46 Zeiten
vor 13 Tagen
17 Mai 2024
18
Ziehung 29 Zeiten
vor 20 Tagen
10 Mai 2024
Die am wenigsten oft gezogenen Mega Millions Zahlen
49
Ziehung 22 Zeiten
vor 72 Tagen
19 März 2024
1
Ziehung 26 Zeiten
vor 107 Tagen
13 Feb. 2024
65
Ziehung 26 Zeiten
vor 20 Tagen
10 Mai 2024
60
Ziehung 27 Zeiten
vor 13 Tagen
17 Mai 2024
67
Ziehung 27 Zeiten
vor 6 Tagen
24 Mai 2024
28
Ziehung 1 Zeiten
vor 48 Tagen
12 Apr. 2024
Die Statistiken werden seit dem Jahr 2019 bis zur letzten Ziehung zur Verfügung gestellt,


Online-Lottoanbieter

Vom Lotto Guru empfohlen

Mega Millions

Mega Millions ist ein weltberühmtes Lottospiel, das in 45 US-amerikanischen Bundesstaaten sowie im „District of Columbia“ und den US-Jungferninseln gespielt werden kann. Die einzigen Bundesstaaten der USA, die nicht an diesem Spiel teilnehmen, sind Alabama, Alaska, Hawaii, Nevada und Utah.


Zweimal wöchentlich finden die Ziehungen statt, und zwar jeweils am Dienstag und am Freitag um 23:00 Uhr US Eastern Zeit.

Der Preis eines Lottoscheins beträgt 2,00 $.

Um bei Mega Millions teilzunehmen, müssen Siefünf Zahlen zwischen 1 und 70 und eine Mega Ball-Zahl zwischen 1 und 25 auswählen, oder Sie lassen bei der Wahl eines Quicktipps den Zufall die möglichen Gewinnzahlen bestimmen.

Um einem weiteren US-Dollar können die Spielerinnen und Spieler den sogenannten „Mega Millions Megaplier“ in den meisten teilnehmenden Staaten aktivieren. Dieser besteht aus einem „Megaplier“-Ball, der vor der Hauptziehung gezogen wird, wodurch die Gewinne um das bis zu fünffache erhöht werden, dies gilt jedoch nicht für den Hauptgewinn.

Jackpot

Mega Millions kann mit einem garantieren Hauptpreis von 40 Million US-Dollar aufwarten. Diese Mindestgewinnsumme wurde jedoch im Jahr 2020 während der Covid-19 Pandemie auf 20 Millionen $ reduziert.

Mega Millions ist eine Rollover-Lotterie, die keine Obergrenzen für den Hauptgewinn hat, und bei der der Jackpot bei jedem Rollover um mindestens 5 Millionen US-Dollar ansteigt.

Der höchste jemals eingefahrene Mega Millions-Jackpot-Gewinn ereignete sich am 23. Oktober 2018 und betrug sagenhafte 1,537 Milliarden US-Dollar! Eine einzige Person konnte sich mehr als glücklich schätzen die richtigen Tipps auf dem Lottoschein zu haben, und diese wählte eine Barauszahlung eines Pauschalbetrages von 877,8 Millionen US-Dollar.

Die Gewinnchancen und Preise

Die Gewinnmöglichkeiten bei Mega Millions für den Hauptgewinnrang betragen 302.575.350. Bei keiner anderen Lotterie weltweit ist es statistisch gesehen schwieriger den Hauptpreis zu gewinnen.

In neun verschiedenen Gewinnrängen können unterschiedliche Geldbeträge gewonnen werden. Die Gewinnwahrscheinlichkeit auf irgendeinen Lottotreffer beträgt 1 zu 24.

Gewinnränge Übereinstimmende Zahlen Gewinnchance Gewinnchance in %
1 5 und den Mega-Ball 1 zu 302.575.350 0,0000003
2 5 1 zu 12.607.306 0,000008
3 4 und den Mega-Ball 1 zu 931.001 0,0001
4 4 1 zu 38.792 0,0025
5 3 und den Mega-Ball 1 zu 14.547 0,007
6 3 1 zu 606 0,17
7 2 und den Mega-Ball 1 zu 693 0,14
8 1 und den Mega-Ball 1 zu 89 1,12
9 Nur der Mega-Ball 1 zu 37 2,7

Auszahlungen und Steuern

Für die Abholung der Gewinne haben die Spielerinnen und Spieler zwischen 180 und 365 Tage Zeit, wobei diese Fristen von den jeweiligen US-Bundesstaaten vorgegeben werden, in denen das Gewinnticket gespielt wurde.

Die Gewinnerinnen und Gewinner des Hauptpreises können den Gewinnbetrag als eine einmalige Bargeldauszahlung oder in 30-jährigen Teilzahlungen entgegennehmen.

Alle Lottogewinne in der USA, die höher als 600 US-Dollar sind, werden dem „Inland Revenue Service“ gemeldet, und bei Gewinnen von über 5.000 US-Dollar werden 25 % der Gewinnhöhe als Bundessteuer abgezogen.

Keine Steuern auf Lottogewinne zahlen die Spielerinnen und Spieler aus Kalifornien, Delaware, Florida, Mississippi, New Hampshire, South Dakota, Tennessee, Texas, Washington, Wyoming und den US-Jungferninseln. Die Spielerinnen und Spieler aus den anderen teilnehmenden Staaten müssen zwischen 2,9 % und 8,82 % an Steuern bezahlen, abhängig von ihrem Wohnsitz. In New York City wird auch noch eine zusätzliche Kommunalsteuer von 3,8 % auf Lottogewinne eingehoben.

Alle Spielerinnen und Spieler, die außerhalb der USA spielen, sollten selbstständig die eigenen Steuergesetze überprüfen, damit sie sich im Gewinnfall klar sind, ob die gewonnenen Beträge im Heimatland auch versteuert werden müssen.

Wer kann bei „Mega Millions“ teilnehmen?

Die Spielerinnen und Spieler müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um sich in den meisten US-Bundesstaaten ein „Mega Millions“-Ticket kaufen zu können, aber es gibt auch ein paar Ausnahmen:

  • In Nebraska müssen die Spielerinnen und Spieler mindestens19 Jahre alt sein.
  • Und in Arizona, Iowa und Louisiana müssen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mindestens 21 Jahre alt sein.

Die „Mega Millions“-Tickets können bei autorisierten Lotteriehändlern und Verkaufsplätzen in allen teilnehmenden US-Bundesstaaten gekauft werde. Einige der teilnehmenden staatlichen Lotto-Anbieter verkaufen die „Mega Millions“-Tickets auch über ihre offiziellen Webseiten und mobilen Applikationen.

Alle Spielerinnen und Spieler, die nicht in diesen US-Bundesstaaten wohnen, aber auch alle außerhalb der Vereinigten Staaten, können „Mega Millions“ bei den unterschiedlichsten Online-Lotto-Anbietern spielen.

Etwas zur Geschichte der „Mega Millions“

Im Jahre 1996 wurde dieses Spiel unter dem Namen „The Big Game“ erstmals angeboten, und im Jahr 2002 erhielt es seine aktuellen Bezeichnung „Mega Millions“

Obwohl diese Lotterie in fast allen US-Bundesstaaten offiziell angeboten wird, befindet sich „Mega Millions“ aber zu 100% im Besitz der Illinois Lottery.